Interner Bereich
Landesinnungsverband des Schornsteinfegerhandwerks Niedersachsen
Qualitätshandwerk mit Traditionsbewusstsein

Gesellenprüfung der Schornsteinfegerinnung Braunschweig


Strahlende Gesichter gab es am 28.02.2022 in der Schornsteinfegerinnung Braunschweig. Eingeladen waren für diesen Tag zwei Auszubildende, Melina Vianello, (Ausbildungsbetrieb Mirco Vianello, Schandelah) und Andreas Jost, (Ausbildungsbetrieb Uwe Claas, Salzgitter), um den mündlichen Teil der Gesellenprüfung abzulegen, nach dem bereits am 25.02.2022 die praktischen Fertigkeiten durch den Prüfungsausschuss bewertet wurden. Beide Prüflinge zeigten durchweg gute Leistungen, so dass ihnen der Gesellenbrief überreicht werden konnte. Dies war umso erfreulicher, da beide Auszubildende während ihrer Ausbildungszeit überdurchschnittliche Leistungen erbrachten und somit bereits nach zweieinhalb Jahren zur Gesellenprüfung zugelassen worden waren. Obermeister Frank Dornemann beglückwünschte in seiner Ansprache die frischgebackenen Gesellen und ermutigte sie dazu, sich ständig weiterzubilden, um auch den kommenden Herausforderungen im Handwerk gewachsen zu sein. Lehrlingswart Christian Malak fügte hinzu, dass der Prüfungsausschuss mit dem Ablauf und dem Ergebnis der Prüfung sehr zufrieden war. Der Vorstand und die Arbeitnehmervertreter der Schornsteinfegerinnung Braunschweig wünschen viel Spaß und einen erfolgreichen Weg bei der nunmehr eigenverantwortlichen Mitarbeit in den Betrieben.
Von links nach rechts: Obermeister Frank Dornemann, Melina Vianello, Andreas Jost, Lehrlingswart Christian Malak

Berufsbildung

Beruf Schornsteinfeger

Infos zur Berufsbildung
im Schornsteinfegerhandwerk

Technik

Information

Infos zur Technik